Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; views_display has a deprecated constructor in /mnt/web217/e2/65/54659365/htdocs/Drupal7/sites/all/modules/views/includes/view.inc on line 2307 Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; views_many_to_one_helper has a deprecated constructor in /mnt/web217/e2/65/54659365/htdocs/Drupal7/sites/all/modules/views/includes/handlers.inc on line 726 Solisto.Pro | Solisto
Close

Not a member yet?Register now and get started.

lock and key

Sign in to your account.

Account Login

Solisto.Pro

Solisto.Pro

Der Solisto.Pro ist die Ausführung für alle Benutzer, die höchste Flexibilität benötigen. Er verbindet drei Schnittstellen in einem Gerät: ob Sie einen CD-Player oder irgendein anderes Audiogerät, einen einfachen USB-Stick oder einen iPod/iPhone/iPad anschließen wollen – der Solisto.Pro bietet für jede Aufgabe eine Lösung.

An die CD-Wechslerschnittstelle des Radios angeschlossen simuliert er an der USB-Schnittstelle oder am Anschluss für iPod/iPhone/iPad einen CD-Wechsler mit bis zu 6 bzw. 10 virtuellen CDs mit je 99 Songs. Durch die exakte Nachbildung des CD-Wechslers ist die Bedienung denkbar einfach und konsistent. Alle Funktionen wie schneller Vor- und Rücklauf, Zufallswiedergabe und Scan-Modus werden unterstützt.

Die USB-Schnittstelle

Um Musik über die USB-Schnittstelle des Solisto abzuspielen, ist keinerlei Software nötig. Einfach den USB-Stick in einen PC stecken, MP3-Dateien in die entsprechenden Ordner kopieren und es kann losgehen!
Als besonderes Feature bietet die USB-Schnittstelle des Solisto.Pro 5G zusätzlich auch Unterstützung für Playlisten im M3U-Format, wie sie zahlreiche kostenlose PC-Programme erstellen können. Damit wird die Verwaltung und Sortierung von Musik auf dem USB-Stick noch leistungsfähiger und komfortabler.

Direct Access Mode

Die oben beschriebene Ansteuerung des iPod/iPhone/iPad über das Autoradio ist zwar besonders komfortabel und während der Fahrt auch zu empfehlen, allerdings ist so nur ein Zugriff auf eine stark beschränkte Anzahl von Songs möglich. Will man trotzdem die Möglichkeit haben, auf beliebige Songs, Playlisten, Internet-Radio oder sonstige Audio-Quellen zuzugreifen, lässt man einfach die Playlist „CD6“ weg. Der Solisto wird diese virtuelle CD trotzdem im Display des Radios darstellen.
Wählt man diese dann am Radio aus, so übergibt der Solisto die Steuerung des iPod/iPhone/iPad an die Bedienelemente des iPod/iPhone/iPad selbst. Während der iPod/iPhone/iPad weiterhin vom Solisto mit Strom versorgt wird, können Sie den iPod/iPhone/iPad jetzt wie gewohnt bedienen und auf alle Funktionalitäten zurückgreifen. Möchten Sie wieder auf eine der vom Radio aus kontrollierbaren Playlisten zugreifen, wählen Sie einfach die entsprechende CD am Autoradio aus und der iPod/iPhone/iPad wird wieder vom Radio und Solisto gesteuert.

Aux-In und die Talk Over-Funktion

Der zusätzliche Audio-Eingang (Aux-In) ermöglicht den Anschluss beliebiger Audio-Geräte an das Radio oder Navi. Es kann sich dabei z. B. um einen mobilen CD- oder MP3-Player oder einen Laptop handeln. An den Audio-Ausgang des Players wird einfach ein Kabel mit Mini-Klinkenstecker angeschlossen und mit dem Solisto verbunden – schon kann es losgehen. Der Solisto simuliert dann einen CD-Wechsler, der eine CD mit einem Track enthält, um auch Autoradios ohne vorhandenen AUX-In zeitgemäßen Musikgenuss zu ermöglichen. Eine Steuerung oder Stromversorgung des externen Audiogeräts über das Radio ist nicht möglich.

Der Solisto.Pro 5G bietet gegenüber seinem Vorgänger der 4. Generation die innovative Talk Over-Funktion: erkennt der Aux-In ein Audio-Signal so wird von der USB-Schnittstelle abgespielte Musik stummgeschaltet, der Ton vom Aux-In an die Auto-Lautsprecher weitergeleitet und anschließend wieder die Musik wiedergegeben - optimal für den Anschluss mobiler Navis, deren zumeist eher leisen Lautsprecher nicht mehr von der Musik übertönt werden.

Lieferumfang
  • Solisto.Pro
  • iPod-Adapterkabel für Anschluss eines iPod/iPhone an den Solisto, Länge ca. 1,20 Meter
  • Audio-Kabel Mini-Klinke 3,5 mm auf Mini-Klinke 3,5 mm für den Anschluss mobiler Audio-Geräte an den Aux-In des Solisto, Länge ca. 1,20 Meter
  • Ausführliche Anleitung in 4 Sprachen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Holländisch)
Kompatible iPod/iPhone
  • iPod (3.+4.+5.+6. Generation)
  • iPod Classic
  • iPod Mini (1.+2. Generation)
  • iPod Nano (1.-6. Generation)
  • iPod Photo
  • iPod Touch 2G, 3G, 4G
  • iPhone, iPhone 3G[S], iPhone 4[S]
  • iPad, iPad2, iPad3
iPhone 5, iPod Nano 7 und iPad 4 wurden für die Verwendung mit der iPod/iPhone/iPad-Schnittstelle von Solisto.Extra, Solisto.Pro, Solisto.iAux und Solisto.iAux 3G getestet und sind voll funktionsfähig. Es wird der Apple Lightning auf 30-Pin-Adapter bzw. das entsprechende Adapterkabel benötigt.
Kompatible USB-Medien
Grundsätzlich sind alle USB-Medien wie USB-Sticks, Cardreader und Festplatten kompatibel.

Bei Festplatten muss darauf geachtet werden, dass diese nicht mehr als 1 A Anlaufstrom benötigen. Manche (wenige) Festplatten benötigen auch besonders lange, bis sie sich beim Solisto "melden", was zum Verlust der Speicherung der letzten Position führen kann. Nicht kompatibel sind USB-Hubs. Technische Hinweise zur Kompatibilität finden sich auch im Datenblatt.

Kompatible Radios und Navis
Eine genaue Übersicht über die zu Solisto kompatiblen Radios und Navis der verschiedenen Hersteller finden Sie in unserem Online-Shop.

Automarken mit kompatiblen Werksradios und -navis:
Volkswagen, Audi, Seat, Skoda, Ford, Fiat, Porsche, BMW, Alfa Romeo, Lancia, Chrysler, Hyundai.

Nachrüst-Marken mit kompatiblen Werksradios und -navis:
Becker, Blaupunkt, JVC, TechniSat.
Technische Daten

Allgemein

Gehäusematerial Aluminium, natureloxiert
Maße (B x H x T in mm) 72x24x104
Gewicht 200g
Anschluss zum Autoradio 9-pol. SUB-D-Stecker

iPod/iPhone/iPad-Anschluss

Anschluss iPod Spezialanschluss iPod (Mini-DIN 8-polig)
Funktion Anschluss Steuerung iPod/iPhone/iPad, Audio iPod/iPhone/iPad, Ladestrom für iPod/iPhone/iPad
Maximale Songanzahl bis zu 990 (10 mal 99 Songs) je nach Modell

USB-Anschluss

Anschluß USB USB Spezifikation 2.0-Buchse, Form A
USB Spezifikation USB 1.1 oder USB 2.0
Dateisystem FAT 16 oder FAT 32
Maximale Größe nahezu unbegrenzt (FAT32)
Maximaler Strom über USB-Schnittstelle 1 A
Audio-Formate MPEG1, Audio Layer 3 (MP3), WMA, AAC (jew. ohne DRM)
Sampling-Frequenzen 8 bis 48 KHz
Datenrate 8 Kbit/s – 320 Kbit/s
Variable Datenrate VBR und ABR
Maximale Datengröße unbegrenzt (getestet bis 450 MB)
Maximale Songzahl bis zu 990 (10 mal 99 Songs) je nach Modell

AUX-In-Anschluss

Audio-Stereo-Eingang Mini-Klinkenbuchse 3,5 mm
Audio-Format Analog, -10 dB, Stereo
Talk Over-Funktion für iPod/iPhone/iPad-Interface, USB-Schnittstelle